Es gibt wohl kaum ein Instrument, dass so himmlisch klingende Töne hervorbringt, wie die Harfe- insbesondere, wenn sie von Ralf Kleemann gespielt wird- einfühlsam und doch mit hörbarer Fingerfertigkeit beherrscht er sein Instrument. Wenn dazu die warme, und ausdrucksstarke Stimme von Bianca erklingt, dann ist das allerfeinste Musik in unseren Ohren. Zusammen haben sie ein abwechselungsreiches Programm, in dem sie Stücke aus verschiedensten Musikrichtungen vereint haben. neu interpretierte alte Weisen aus Irland ( "She moves through the fair") und Ungarn finden sich hier neben bekannten Songs und Evergreens aus Pop, Rock und Fimmusik ( "Moon river", "Hijo de la luna" und auch "Nothing else matters"). Vereinzelt können auch klassische Lieder dabei sein- auf Wunsch auch das legendäre "Ave Maria". Insgesamt Zauber pur, auf den man gespannt sein darf.

Bianca Richter und Ralf Kleeman sind als Duo buchbar. Auf Wunsch spielen sie auch gerne ihre persönlichen Songs z.B. im Rahmen einer Trauungszeremonie. Oder sie lassen sich einfach überraschen...