Stimmbildung für Chöre

Um den Klang eines Chores grundlegend zu verbessern, ist es möglich, mit ihm stimmbildend und gesangstechnisch zu arbeiten. Eine einzige Doppelstunde kann erfahrungsgemäß bereits einiges bewirken.

An den Grundlagen des Gesanges kann mit allen Chormitgliedern gemeinsam gearbeitet werden. Danach ist es meist sinnvoll, in Stimmgruppen zu arbeiten, wobei es dem Chor überlassen bleibt, ob hierbei alle zugegen sind.

Konkrete Fragen oder individuelle Probleme können angeschaut und meist gelöst werden.

Gerne kann mit Einzelpersonen gearbeitet werden, wenn dieses gewünscht wird.